A A A

Pressemitteilungen

Bürgermeister präsentieren interkommunalen Ordnungs- und Verwaltungsbehördenbezirk „Ronneburger Hügelland“

Am 08.09.2020 präsentierten die Bürgermeister der Gemeinden Hammersbach (Michael Göllner), Limeshain (Adolf Ludwig), Niederdorfelden (Klaus Büttner) und Ronneburg (Andreas Hofmann) die unterzeichnete Verwaltungsvereinbarung in...

Den Nachwuchs selbst ausbilden - Azubi bleibt nach hervorragendem Abschluss in Niederdorfelden.

Die Gemeinde darf sich über eine neue pädagogische Fachkraft freuen. Der 24- jährige Niklas Kuckelkorn hat am vergangenen Montag sein Abschlusszeugnis mit Bestnote entgegengenommen. Er konnte im theoretischen sowie im praktischen...

Hitzewelle - Kreiswerke Main-Kinzig bitten um sparsamen Umgang mit dem Trinkwasser

Der Sommer 2020 verlief im Vergleich zu den Rekordsommern 2018 und 2019 bislang eher gemäßigt. Jetzt aber steuert er mit der ersten längeren Hitzewelle auf seinen Höhepunkt zu.
Und das mitten in den...

Hessen Mobil – Straßen- und Verkehrsmanagement

Straßenbauarbeiten auf der B 521 zwischen dem Kreuzungsbereich L 3205 nach Karben/Rendel bzw. Niederdorfelden und dem Abzweig L 3008 nach Bad Vilbel starten ab der zweiten Augustwoche

Voraussichtlich ab Wochenbeginn der zweiten...

Kreiswerke heben Netzumstellung auf: Weicheres Wasser für Schöneck und Niederdorfelden

Anfang Juni hatten die Kreiswerke Main-Kinzig ihr Trinkwassernetz zur Vorsorge für die Sommermonate vorübergehend umgestellt. Zuvor hatte der Versorger Spitzenverbräuche von bis zu +40 Prozent des üblichen Tagesverbrauchs verzeichnet....

Abschluss der Schulkinder von der Kita Lindenplatz

Am Dienstag, den 30. Juli 2020 war es dann soweit. Die ersten Schulkinder verlassen unsere Kita. Das haben wir zum Anlass genommen, trotz der schwierigen Situation die uns in diesem Jahr begleitet und sehr einschränkt, unseren Schulkindern...

Neues Mitglied für das Ortsgericht Niederdorfelden vereidigt

Die Tätigkeit eines Ortsgerichtsschöffen ist eine verantwortungsvolle Aufgabe. Die hessischen Ortsgerichte stellen ein wichtiges Bindeglied zwischen der Berufsjustiz und den Bürgern dar.

Firma Concept Logistics aus Hanau spendet Paletten für die Kita Pusteblume

In den vergangenen 12 Wochen, die im Zeichen der Corona-Maßnahmen und Notbetreuung standen, waren innovative Ideen, Geduld und Flexibilität wichtige Ressourcen. So hatten die Erzieherinnen der Kita Pusteblume in Niederdorfelden die spontane...

Eine Wärmebildkamera für die Niederdorfelder Feuerwehr

Seit vielen Jahren fördert die Sparkassen Versicherung Feuerwehren der Kommunen über den Versicherungsschutz „Kristall“ mit innovativer Feuerwehrausrüstung. Jetzt durfte sich die Gemeinde Niederdorfelden, beziehungsweise...

Wir halten zusammen- Bürgermeister Büttner hängt Wünsche an Kita-Zau

Von einem Tag auf den anderen mussten alle Krippen- und Kindergartenkinder aufgrund des Corona-Virus zu Hause bleiben. Eine Kita ohne Kinder ist für alle Erzieher/innen eine völlig neue und noch nie da gewesene Situation.

Zuständigkeitswechsel im Rathaus Niederdorfelden

Die Zuständigkeit für den Sozialen Bereich in Niederdorfelden hat sich seit dem 1. April 2020 geändert. Die Sachbearbeitung übernimmt zukünftig Herr Elsakir.

Corona-Lockerung - Rathaus und Kleinmüllsammelplatz öffnen wieder

Die Gemeindeverwaltung Niederdorfelden möchte in diesen Zeiten einen Schritt in die Normalität gehen, ab Montag, den 04. Mai 2020 wird das Rathaus in Niederdorfelden für den Publikumsverkehr wieder geöffnet sein, ab Mittwoch,...

Absage Seniorennachmittag der Gemeinde Niederdorfelden

Die Gemeindeverwaltung Niederdorfelden lädt die Senioren und Seniorinnen der Gemeinde jährlich zu ihrem traditionellen Seniorennachmittag vor Pfingsten ein. Der diesjährige Termin wäre am 27.05.2020 gewesen. Deutschlandweit mussten...

Pfadfinder vom Stamm Funkenflug unterstützen Gemeinde

In der letzten Woche bat Bürgermeister Klaus Büttner in einem persönlichen Aufruf an die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Niederdorfelden sich an die, durch die Corona-Krise hervorgerufenen, momentan notwendigen Vorsichtsregeln...

Präventionsmaßnahmen zur Reduzierung des Risikos der weiteren schnellen Ausbreitung des „Corona-Virus“

Liebe Niederdorfelderinnen und Niederdorfelder

das Corona-Virus verbreitet sich weiter rasant und hat erhebliche Auswirkungen auf das Miteinander in Niederdorfelden. Wir müssen...

Interkommunale Zusammenarbeit im Standesamtsbereich Niederdorfelden und Schöneck

Um sicherzustellen, dass auch bei einem personellen Engpass im Bereich des Standesamtes Niederdorfelden, die vielfältigen Aufgaben eines Standesbeamten durchgeführt werden können, arbeitet die Gemeinde Niederdorfelden bereits mit...

Dorfeller Firegirls und Pfadfinder – Siedlung Niederdorfelden- freuen sich über Spende

Traditionsgemäß kommt der Erlös aus dem weihnachtlichen „Krabbelsack“, einem gemeinnützigen Zweck zugute.

Die zweite LIVESTREAM- UND VIDEOAUFZEICHNUNG

aus dem Gemeindeparlamentsfernsehen startet am 27. Februar 2020 aus Niederdorfelden.

vhs vor Ort in Niederdorfelden

Im Rahmen ihrer Bemühungen, noch stärker auf den regionalen Bildungsbedarf zu reagieren, bietet die Volkshochschule der Bildungspartner Main-Kinzig GmbH (BiP) in der Zeit von Februar bis Juli wieder mehrere Angebote aus dem Bereich der...

Neuwahl einer Ortsgerichtsschöffin bzw. eines Ortsgerichtsschöffen

Die bisherige Ortsgerichtsschöffin, Frau Cornelia Bischoff, die seit dem Jahr 2000 das Amt der Ortsgerichtsschöffin innehat, möchte ihre Amtszeit nicht weiter verlängern.

Finissage zur Mondausstellung

Seit August stand die Ausstellung zur Mondlandung der Apollo 11-Mission im Foyer des Rathauses von Niederdorfelden und zog dort bis zum Schluss Besucher an, die die ausgestellten Exponate, darunter echter Mondstaub und Astronautennahrung, mit Interesse...

Offene Arbeitsgruppe kommunale Klimapolitik

Vor Weihnachten hat die Gemeindevertretung Niederdorfeldens beschlossen, das große Thema „kommunale Klimapolitik“ auf neuen Wegen zu bearbeiten. So hat sich gleich nach den Weihnachtsferien eine Arbeitsgruppe der Gemeindevertretung...

Erzieherin Margarete Heldt in den Ruhestand verabschiedet

Die Mitarbeiter*innen der Kindergärten, des Bauhofs und der Gemeindeverwaltung kamen am Mittwoch in der Kita „Lindenplatz“ zusammen, um Margarete Heldt in den Ruhestand zu verabschieden.