A A A

Schattiges Plätzchen auf dem Spielgelände der Kita „Lindenplatz“

27.08.2019
Die Kinder der Kita „Lindenplatz“ dürfen sich über einen schattigen Spielbereich im Außenbereich der Kindertagesstätte freuen. 

Durch eine private Spende, eine Spende eines großen Niederdorfelder Unternehmens, der Krabbelsackerlös vom Weihnachtsmarkt 2018 sowie einer Spende des Elternbeirats und einer Fotospende der Kolleginnen der Kita kamen insgesamt 2.522,-- Euro zusammen, die in die Anschaffung des Sonnenschirms investiert wurden.

Stellvertretend für alle Kinder der Kita bedanken sich Bürgermeister Klaus Büttner und die stellvertretende Kindergartenleiterin, Sarah Eisenhauer, bei den Spendern.

Aktuelles

Sperrung der Bischofsheimer Straße in Niederdorfelden

Im Rahmen der Erschließung des Neubaugebietes „Im Bachgange“ wird die Kreuzung Bischofsheimer Straße / Auf dem Hainspiel zu einem Kreisel umgebaut.

Wegen...

Illegale Ablagerung

in der Gemarkung Niederdorfelden wurde erneut, besonders dreist, eine illegale Entsorgung vorgenommen. Im Bereich der alten Berger Straße, parallel zur L 3008, wurden ca....

Start der Straßenbauarbeiten auf der B 521 zwischen Niederdorfelden und Frankfurt/Bergen-Enkheim



Die Bundesstraße zwischen Niederdorfelden und Frankfurt/Bergen-Enkheim wird täglich von zahlreichen Berufspendlern zum Erreichen ihrer Arbeitsstelle...